CHRISTOPH BERG

Betreiber


Der Betreiber dieser Seite im Sinne des TMG ist:

Christoph Berg
Gleimstraße 23
10437 Berlin
Deutschland

christoph[at]christophberg[dot]com

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Stand: 01.04.2017

1. Allgemeines
Der Betreiber ist Kleinunternehmer im Nebenerwerb. Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Versandkosten. Gemäß § 19 UStG erhebt der Betreiber keine Umsatzsteuer und weist diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

2. Geltung
Für die geschäftliche Beziehung zwischen dem Betreiber (Christoph Berg) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, soweit zwischen dem Betreiber und dem Besteller im einzelnen keine abweichenden Bestimmungen in Schriftform getroffen werden. Sie werden mit Auftragserteilung bzw. Bestellung ausdrücklich vom Besteller anerkannt.
Der Kaufvertrag zwischen dem Betreiber und dem Besteller kommt erst durch den Versand der bestellten Ware an den Besteller zustande. Die Versendung erfolgt an die von Besteller zuletzt mitgeteilte Adresse. Vertragspartner sind der Besteller und Christoph Berg.

3. Versand
Alle Lieferungen erfolgen nach erfolgter Zahlung auf Gefahr des Bestellers. Mehraufwendungen, die entstehen, weil der Besteller (oder eine zur Entgegennahme bestimmte Person) zum Zeitpunkt der Zustellung nicht an der angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, trägt der Besteller. Die Versandkosten richten sich nach Gewicht und Versandziel und werden während des Bestellvorgangs im Warenkorb ständig aktualisiert und können jederzeit unter 'YOUR CART' eingesehen werden. Der Versand von Schallplatten (LPs, 12" vinyls, 10" vinyls) erfolgt grundsätzlich versichert.

4. Mängelhaftung
Beanstandungen von erkennbaren Herstellungsschäden oder äußeren Mängeln am Produkt (Mängelrügen) müssen schriftlich innerhalb von 8 Tagen nach Empfang der Ware erfolgen, bei versteckten Mängeln unverzüglich nach deren Entdeckung. Die Ware muss mit einer Fehlerbeschreibung und einem Kaufnachweis (Kopie des Lieferscheins oder der Rechnung) zurückgesendet werden. Transportschäden müssen sofort beim Zusteller beanstandet werden. Sämtliche Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt (und bleiben bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung Eigentum des Betreibers). Dem Besteller steht das Recht zur Aufrechnung nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder vom Betreiber unbestritten sind. Erfüllungsort für Forderungen aus allen Lieferungen sowie Gerichtsstand ist Berlin.

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Christoph Berg, Gleimstraße 23, 10437 Berlin, E-Mail: christoph@christophberg.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab em Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzufrühren ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An Christoph Berg, Gleimstraße 23, 10437 Berlin, Deutschland, E-Mail: christoph@christophberg.com:
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift der/des Verbraucher(s)
- Unterschrift der/des Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

*Unzutreffendes streichen

6. Anwendbares Recht
Für sämtliche Geschäfte gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, unabhängig vom Wohnsitz des Bestellers. Sollten einzelne Teile der vorstehenden Bedingungen nichtig oder unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung ist eine Regelung zu treffen, die dem wirtschaftlichen und rechtlichen Zweck der ursprünglichen Bestimmung am ehesten entspricht.

7. Datenschutz und Datensicherheit
Persönliche Daten, die der Besteller im Rahmen seiner Bestellung angeben muss, dienen ausschließlich der Bearbeitung und der Abwicklung der Bestellung. Die personenbezogenen Daten werden nur mit Einwilligung an Dritte weitergegeben bzw. wenn dies zur Vertragsabwicklung und/oder Abrechnungszwecken unbedingt erforderlich ist. Die Technik für den Bestellvorgang wird von Limited Run (limitedrun.com) bereitgestellt, die Zahlungsabwicklung erfolgt über PayPal. Bei beiden Unternehmen hinterlegt der Besteller im Rahmen des Bestellvorgangs durch die jeweiligen Formulare Adress- und Kontaktdaten. Die Datenschutzerklärung von Limited Run ist unter dem Link https://limitedrun.com/privacy abrufbar. Die Datenschutzerklärung von PayPal ist unter dem folgenden Link https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE einsehbar.

8. Streitbeilegung
Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung bereit. Diese Online-Plattform ist unter dem folgenden Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Christoph Berg nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.